BGNS | Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus

Rüdiger Hachtmann Rüdiger Hachtmann

Kontakt

Rüdiger Hachtmann
Zentrum für Zeithistorische Forschung (ZZF)
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
Tel.: +49 (0)331-28991 34
Fax: +49 (0)331-28991 60
E-Mail: hachtmann@zzf-pdm.de
Website: www.zzf-pdm.de

Biographisches

Rüdiger Hachtmann, geb. 1953; apl. Prof. am Institut für Geschichte und Kunstgeschichte der Technischen Universität Berlin, Forschungsschwerpunkte z.Zt.: „Deutsche Arbeitsfront 1933 bis 1945. Gesamtdarstellung“ (ab 2005) sowie das Wirtschaftsimperium der Deutschen Arbeitsfront. Zudem Fordismus im 20. Jahrhundert sowie Tourismusgeschichte. Seit Anfang 2007 als Projektleiter mit dem Schwerpunkt „Das fordistische Jahrhundert“ am Zentrum für Zeithistorische Forschung (ZZF) Potsdam.

Interessenschwerpunkte

Geschichte des Nationalsozialismus, Sozialgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Geschichte des 19. Jahrhunderts, speziell der Revolution 1848, Fordismus und Moderne im 20. Jahrhundert, Tourismusgeschichte.

 

 

 

| nach oben |